Erfolgsgeschichte

Michael Braun

Vom Bauleiter zum Firmenchef

Im Jahr 1995 verließ ich meinen Ausbildungsbetrieb bei dem ich nach der Ausbildung zum Elektriker zuerst als Kundendienstmonteur und dann als Bauleiter gearbeitet habe. Mein Ziel war es, zur Berufsfeuerwehr zu gehen, um mein langjähriges Hobby zum Beruf zu machen.

Genau zu dieser Zeit rief mich dann Roland Ries an und bat mir eine Stelle als Bauleiter mit interessantem Aufgabengebiet bei Elektro Ries beim Kunden ZDF an. Das Vorstellungsgespräch fand dann bei Herrn Ries im Wohnzimmer statt während er einem Freund Bilder von seiner Indien Urlaubsreise zeigte. Jetzt stand ich vor der Entscheidung, Hobby zum Beruf machen oder weiter im erlernten Beruf zu arbeiten. Ich entschied mich für Dipl. Ing. Roland Ries Elektroanlagen GmbH & Co. KG.

Am 01.08.2003 war es dann soweit. Die beiden neuen Geschäftsführer Schellin und Braun übernahmen die Firma Dipl. Ing. Roland Ries Elektroanlagen GmbH & Co. KG und gaben ihr den Namen Elektro Ries Systemtechnik GmbH & Co. KG. Die weitere Erfolgsgeschichte nahm so ihren Lauf, die noch lange nicht zu Ende ist.

Bleiben Sie informiert